Die Suche ergab 13 Treffer

von fun_stuff
Mi 28. Feb 2018, 16:43
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 30706
Zugriffe: 1360844

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Feb 2018, 15:43) Es war keine Praxis sondern ein extremer Sonderfall. Alles was darmals abgelaufen ist , ist von Journalisten Chronologisch schon ziemlich gut und genau nachvollziehbar aufgearbeitet worden. Fragwürdig war da nur die Dublin Regel und dies hat ja ein Gericht schon festgestellt, d...
von fun_stuff
Mi 28. Feb 2018, 14:49
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 30706
Zugriffe: 1360844

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(28 Feb 2018, 11:40) Natürlich kann niemand dieses Recht einfordern, aber wir, also der Staat kann sich das Recht nehmen, diese Menschen trotzdem aufzunehmen. Das wurde doch schon geklärt, es gibt diesbezüglich kein offenen Rechtsbruch, auch wenn noch so viele diese herbeifabulieren wollen, selbst ...
von fun_stuff
Mi 21. Feb 2018, 13:30
Forum: 82. Gender
Thema: Positionieren sich Feministinnen notfalls rechtsaußen?
Antworten: 245
Zugriffe: 20128

Re: Positionieren sich Feministinnen notfalls rechtsaußen?

think twice hat geschrieben:(20 Feb 2018, 20:25)

Eine Farce ist es höchstens, groessenwahnsinnig zu glauben, man könne in einer Antifa-Hochburg ne rechte Demo durchführen. Möchte mal wissen, wer diese Schnapsidee hatte.


Ich würde meinen, die Ausübung verbriefter Grundrechte sollte überall im Staatsgebiet möglich sein.
von fun_stuff
Di 20. Feb 2018, 14:33
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 30706
Zugriffe: 1360844

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(20 Feb 2018, 13:37) Ihre Feststellung ist falsch, den Asylbewerber bekommen weniger Leistung als Hartz4 Empfaenger - ist Ihnen das nicht bekannt? Nur anerkannte Asylbewerber haben Hartz4 Status mit gleichen Rechten und Pflichten. Sind die Zielgruppe dieses Baus nicht ausschließlich anerkannte Asyl...
von fun_stuff
Di 20. Feb 2018, 13:33
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 30706
Zugriffe: 1360844

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(20 Feb 2018, 13:07) wenn man ein leben lang gearbeitet hat und sich keine Wohnung leisten kann, dann hat man jedenfalls fast keine Steuern zahlen muessen..... Dann war man fast nur im Niedriglohnbereich taetig und ja dann hilft der Staat und gibt Zuschuss zu der Wohnung :thumbup: Fast keine Steuer...
von fun_stuff
Di 20. Feb 2018, 12:39
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 30706
Zugriffe: 1360844

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(20 Feb 2018, 12:11) steht doch im Artikel drin, dass der Wohnraum als Sozialwohnung angewiesen wird und natuerlich auch andere Hartz4 Empfaenger dort wohnen koennen. Dort steht: Die Häuser sind nach den Kriterien des Sozialen Wohnungsbaus konzipiert und können dementsprechend später auch als Sozia...
von fun_stuff
Di 20. Feb 2018, 12:02
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 30706
Zugriffe: 1360844

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(20 Feb 2018, 11:42) jetzt wird es aber ulkig, denn anerkannte Asylbebewerber haben Hartz4 Status und mir ist nicht bekannt, dass sich Hartz4 Empfaenger dem freien Wohnungsmarkt zu stellen haben :rolleyes:. anerkannte Asylbewerber muessen Leistungen Hartz4 erhalten und in dem Bericht steht ja auch ...
von fun_stuff
Di 13. Feb 2018, 15:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76639
Zugriffe: 1842735

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(13 Feb 2018, 12:30) Interessanter Weise ist die AfD dort stark, wo es weder Wohnungsnot ( wie München oder Hamburg ), Überfremdung (?), noch tatsächliche Kriminalität hoch ist. Deswegen ja, von 12 bis mittag. München und Hamburg als Beispiel nicht vorhandener Wohnungsnot soll jetzt aber der Bütten...
von fun_stuff
Mo 29. Jan 2018, 21:37
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 13885
Zugriffe: 577884

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

PeterK hat geschrieben:(29 Jan 2018, 20:17)

Genau das frage ich mich auch immer wieder, wenn ich seltsam sprechende Menschen höre, die wutentbrannt Volksfahrräder fordern.


Billiger Whataboutismus und in keinster Weise eine Antwort auf die eigentliche Frage.
von fun_stuff
Mo 29. Jan 2018, 17:41
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 13885
Zugriffe: 577884

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

welt Laut Kriminalstatistik stieg die Zahl der polizeilich registrierten Gewalttaten in dem Bundesland (Niedersachsen) zwischen 2014 und 2016 um 10,4 Prozent. Während die Zahl der Tatverdächtigen mit deutschem Pass über die letzten Jahre um 0,9 Prozent zurückgegangen ist, gab es bei Ausländern eine...
von fun_stuff
Mo 29. Jan 2018, 14:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 13885
Zugriffe: 577884

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

(29 Jan 2018, 11:00) Ja ... traue nur der Statistik, die das eigene Weltbild bestätigt :thumbup: Aber dein Einwand stimmt zu einem gewissen Grad sogar, wird 1991 der Anteil der Internetkriminalität eher kaum ins Gewicht fallen, der heute immer mehr Platz einnimmt. Und um deine Frage zu beantworten:...
von fun_stuff
Mi 17. Jan 2018, 12:43
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 915
Zugriffe: 17672

Re: Zukunft der CSU

(17 Jan 2018, 12:31) Es geht hier im diese Hoax, das die Mütterente nicht kommen konnte, weil Geld für Flüchtlinge ausgegeben wird. Und das ist Blödsinn. Es mag sein, dass nicht exakt diese Gelder in die Flüchtlingshilfe gegangen sind und der Aufhänger in der Form eher an den Haaren herbeigezogen i...
von fun_stuff
Mi 17. Jan 2018, 12:08
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 915
Zugriffe: 17672

Re: Zukunft der CSU

(17 Jan 2018, 11:50) Es war auch vorher kein Geld für die Mütterrente da. Deine VT geht immer noch nicht auf. Was ist denn das für ein Null-Argument? Dass vorher schon zu wenig Geld da war und sich an der Stelle am aktuellen Mangelzustand nichts spürbar ändert, soll deiner Meinung nach also beliebi...

Zur erweiterten Suche