Die Suche ergab 186 Treffer

von Alster
Mo 15. Okt 2018, 17:40
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Technik: das "Goldene Zeitalter" oder Religionersatz?
Antworten: 9
Zugriffe: 1089

Re: Technik: das "Goldene Zeitalter" oder Religionersatz?

(27 May 2018, 13:11) Vielleicht sollte ich die Aussage erklären: Ich denke nicht das Technikglaube ein Religionsersatz ist. Ich denke aber schon dass Technikglaube Teil einer Religion sein. Das zeigt sich ja schon im antiken Götterglauben die einen eigenen Hauptgott für Technik hatten: Eben Hephais...
von Alster
Mo 8. Okt 2018, 18:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schulfach Religion - mehr Schaden als Nutzen?
Antworten: 222
Zugriffe: 11385

Re: Schulfach Religion - mehr Schaden als Nutzen?

(08 Oct 2018, 11:47) Mal ganz naiv gefragt: Warum gibts an den Schulen eigentlich nicht ein Religionsunterrichtsfach in diesem Sinne? Bzw. Warum setzen sich offenbar so wenige Leute dafür ein? Soweit ich mich erinnere sind Islam, Buddhismus, Dialektischer Materialismus & Co sehr wohl Unterricht...
von Alster
Fr 21. Sep 2018, 08:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(20 Sep 2018, 16:38) Welche "Propagandamaschine"? Beispiel: rassistische Beschimpfung des türkischen Staatschefs (indirekt auch seiner Wähler) durch das ZDF. (20 Sep 2018, 16:38) Billigste "Propaganda" für "Volk und Vaterland" sehe ich zurzeit nur bei der AfD. der ZDF ...
von Alster
Mi 19. Sep 2018, 22:54
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(18 Sep 2018, 12:43) Eine grundlegende Reform würde auch schon ausreichen und man könnte den Strang dicht machen. Der ÖR soll seinen Grundauftrag erfüllen und nicht die Leute nicht mit Propagandasendungen (Bereits im Kinderfernsehen) und mit Nudging verarschen. BBC und NHK machen vor wie öffentlich...
von Alster
Di 18. Sep 2018, 09:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(16 Sep 2018, 21:16) Es bleibt dir unbenommen, dich im Netz zu informieren oder dich unterhalten zu lassen. Hier geht es aber um den öffentlich rechtlichen Rundfunk. Sie haben in Ihrem Beitrag Do 13. Sep 2018, 20:42 nun die Privaten thematisiert und aus deren (angeblich) schlechter Qualität Alterna...
von Alster
So 16. Sep 2018, 12:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Sep 2018, 16:22) Um noch mal auf (meinen) Punkt zu kommen... Ein Staatsfernehen, welches der unmittelbaren Kontrolle des Staates (einer Regierung) untersteht, und ein öffentlich-rechtliches Fernsehen, welches zwar aus einer staatlichen Zwangsabgabe finanziert wird, aber eben NICHT dem direkten ...
von Alster
So 16. Sep 2018, 12:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(13 Sep 2018, 21:42) Ja, deshalb und noch aus weiteren Gründen pfeife ich auch auf die privaten Sender und bevorzuge din öffentlich rechtlichen. Wer nur die privaten als Alternative für den Staatsfunk sieht, der ist mit zweiterem tatsächlich besser bedient. Wer sich dagegen ernsthaft informieren wi...
von Alster
Mi 5. Sep 2018, 20:33
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(04 Sep 2018, 08:25) Es gibt kein Staatsfernsehen, Jack. Warum du jetzt hier mit dieser Nummer auch noch anfangen musst erschließt sich mir nicht. Danke für das brave Nachbeten der staatlichen Sprachregelung. Wenn eine Institution einzig und allein durch staatlichen Zwang existiert, reicht das m.E....
von Alster
Sa 11. Aug 2018, 10:33
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(28 Jul 2018, 18:17) Das ist auch ein Teil der deutschen Krankheit: Jammern auf höchstem Niveau. Was hat in Deutschland im internationalen Vergleich "höchstes Niveau"? Definitiv nicht die Löhne. Dagegen stehen die Ausgaben für den ÖR mit knapp EUR 8 Mrd weltweit mit Abstand an erster Stel...
von Alster
Di 31. Jul 2018, 09:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 77
Zugriffe: 4631

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

Zunder hat geschrieben:(29 Jul 2018, 21:30)

"Satire" bewirkt halt doch etwas.

Wobei die rassistische "Satire" Böhmermanns ja nur ein kleiner Teil der allgemeinen Kampagne der deutschen Mainstream Medien gegen Erdogan war. Schwer die Wirkung eines einzelnen Beitrages zu beurteilen.
von Alster
So 29. Jul 2018, 09:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(28 Jul 2018, 16:47) Was willst du eigentlich? Es reicht doch völlig, wenn Empfänger von Hartz IV-Leistungen und den bereits hier genannten Personengruppen von der Rundfunkgebührenpflicht befreit werden. Wer finanziell besser gestellt ist soll gefälligst zahlen. Mir geht dieses Gejammere langsam au...
von Alster
So 29. Jul 2018, 09:37
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Pendlerpauschale abschaffen und Steuer für Pendler
Antworten: 508
Zugriffe: 29778

Re: Pendlerpauschale abschaffen und Steuer für Pendler

In heutigen deutschen Städten gibt es aber noch ungenutzte Reserven, die durch effziente Raumnutzung ausgeschöpft werden können. So würden bei Ausführung eines Gebäudes als Kubus (1000 m)^3, also Gesamtvolumen 10^9 m^3 bei 10^6 Bewohnern rechnerisch auf jeden Bewohner immer noch 1000 m^3 kommen. Bei...
von Alster
Fr 27. Jul 2018, 19:11
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(26 Jul 2018, 19:08) Ein Fehlschlag lag in der Tat in so weit vor, den User "Alster" in die Gruppe all jener mit einzubeziehen, die korrekte Analogien aus meinem Beitrag zu bilden in der Lage sein würden. Ein bedauerlicher Irrtum, der mir rückblickend aufgrund zuvor gemachter Erfahrungen ...
von Alster
Fr 27. Jul 2018, 07:50
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 77
Zugriffe: 4631

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

Zwischenzeitlich haben die rassistischen Ausfälle Böhmermanns gegen Erdogan in der "Özil Affäre" reiche Frucht getragen. Nennt man das nun eine Erfolgsstory?
von Alster
Do 26. Jul 2018, 17:45
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(25 Jul 2018, 10:54) Mir war es bekannt, andernfalls ich den Hinweis auf Befreiungsmöglichkeiten nicht hätte geben können. Sollte so schwer nicht zu verstehen sein. :cool: Ihr Beitrag weicht einer Diskussion wie üblich aus. Also nochmal: Niedrige Einkommen werden nach RBStV §4 nur unterhalb des Exi...
von Alster
Do 26. Jul 2018, 16:50
Forum: 6. Sport
Thema: Finanziert die öffentliche Hand den Profi-Fußball?
Antworten: 48
Zugriffe: 3848

Re: Finanziert die öffentliche Hand den Profi-Fußball?

Papaloooo hat geschrieben:(22 Jul 2018, 19:41)
Rund eine halbe Milliarde Euro in den letzten 10 Jahren.
>Quelle<<

kommt mir deutlich zu niedrig gegriffen vor
von Alster
Mi 25. Jul 2018, 09:14
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(24 Jul 2018, 20:39) Einfach mal an Raskolnikof ein Beispiel nehmen und zum Thema, über das man diskutiert, nicht nur laute Töne spucken, sondern sich informieren. Danke! Genau das wollte ich mir von dir hier nochmal bestägigen lassen, dass du jeder konkreten Frage ausweichst und fest entschlossen ...
von Alster
Di 24. Jul 2018, 17:30
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Kritikaster hat geschrieben:(23 Jul 2018, 09:18)

Befreiungen oder Reduzierungen aus sozialen Gründen sind auch beim RF möglich.

Die wären?
von Alster
Mo 23. Jul 2018, 08:05
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(20 Jul 2018, 15:15) Na ja, manche mögen dagegen halten, dass sie auch gut mit Selbstjustiz leben können, keinen solidarischen Schutz brauchen und vielleicht sogar gerne irgendwelchen gepanschten Dreck trinken, wenn dafür nur die Abgabenlast sinkt. Die Analogie zum Strangthema sollte jeder herzuste...
von Alster
Mi 18. Jul 2018, 12:01
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2013
Zugriffe: 58139

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Kurze aktuelle Meldung mit hervorhebung von mir: "Der Rundfunkbeitrag ist mit dem Grundgesetz vereinbar. Das Bundesverfassungsgericht beanstandete in seinem Urteil aber, dass Menschen mit zwei Wohnungen den Beitrag doppelt zahlen müssen. " vollständige Meldung unter: http://www.spiegel.de/...

Zur erweiterten Suche